Sondereinheiten.de :: Deutsche Spezialeinheiten im Internet


Alter "Fundstücke"-Thread

Vorstellung von Mitgliedern, Verhütung unter Gefechtsbedingungen, Make-up und Hairstyling für den Formaldienst sowie die immer wieder erschreckende Feststellung: HILFE! Mein Nachbar wohnt neben mir!

Ein Forum zum Rumblödeln mit Sinn und Verstand...

Beitragvon 338 LM am 13 Mär 2005 20:31

Patchen, alternative Software und natürliches Mißtrauen hilft hier wie immer weiter.

Warum dürfen User einfach einen PC kaufen und damit surfen, wenn sie für ein Auto einen Führerschein machen müssen ?

Die beste Lösung ist, die GDIPLUS.DLL einfach zu löschen, ist am sichersten!


das war natürlich nur ein Scherz, bei Löschung der DLL funktioniert Windows nicht mehr korrekt



338 LM (Buffer overflow, h4x0r5 best friend)
Wird ein Hinterhalt entdeckt und umstellt, so wird der intendierte Schaden mit Zins zurückgezahlt.

-Vegetius
Benutzeravatar
338 LM
 
Beiträge: 453
Registriert: 23 Dez 2004 20:59

Beitragvon rubber duckie am 14 Mär 2005 16:28

Ein paar richtig schöne Gesichter:
http://www.sinnloser-stuff.de/index.php?cat=8
:lol:

Gruß rubber duckie
Gott vergibt...Django nie!
Benutzeravatar
rubber duckie
 
Beiträge: 593
Registriert: 03 Sep 2004 14:55
Wohnort: Badewanne

Beitragvon patterson am 15 Mär 2005 15:47

Beim stöbern durch Netz habe ich folgende interessante Seite gefunden.

http://www.pumakompanie.de

Patterson :wink:
patterson
 

Beitragvon rubber duckie am 15 Mär 2005 19:57

Drinks ergoogeln:
http://www.droogle.ca/
Zum korrekten Tippen wird Nüchternheit empfohlen! :wink:

Gruß rubber duckie
Gott vergibt...Django nie!
Benutzeravatar
rubber duckie
 
Beiträge: 593
Registriert: 03 Sep 2004 14:55
Wohnort: Badewanne

Beitragvon dirk am 16 Mär 2005 16:41

Bild

ob der die geheime kampfkunst des ksk beherrscht?
dirk
 
Beiträge: 1181
Registriert: 30 Sep 2001 01:00

Beitragvon goschi am 16 Mär 2005 16:54

du meinst die "fuffies in den Club" kampftechnik? 8) :lol:
Winkelrieds wahre letzte Worte: "dammi nonemau, hörät ändläch uf z' schiäbä da hingä, dir huärä Giglä"
Benutzeravatar
goschi
 
Beiträge: 1411
Registriert: 26 Okt 2002 10:12
Wohnort: Bern (Schweiz)

Beitragvon SFC am 16 Mär 2005 17:01

Ich glaube so wie der dreinschaut heist seine Kampfkunst:

Me-tha-don.

Und die wird staatlich bezuschusst. :roll:
SFC
 

Beitragvon Ranger am 16 Mär 2005 17:43

Ein kräftiger Windstoß und weg ist er... :wink:
"Ein Mensch, der für nichts bereit ist sein Leben zu geben, hat das Leben nicht verdient!"
Martin Luther King

Glück Ab,
Ranger!
Benutzeravatar
Ranger
 
Beiträge: 1552
Registriert: 05 Jun 2004 16:32
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Jagdhund am 16 Mär 2005 18:28

wasn das für ein kiffender fuzzi, zugedröhnt wie nochwas...

da erkenne ich doch glatt ein paar verstöße gg. das waffg 8)
Jagdhund

Die wahre Stärke eines Kriegers zeigt sich nicht an seinem Körper, sondern an seinem Geist!
Benutzeravatar
Jagdhund
 
Beiträge: 1789
Registriert: 18 Okt 2001 01:00
Wohnort: Badische Hauptstadt

Beitragvon Aleister am 16 Mär 2005 18:50

Da hat irgendein Penner seinen geistig behinderten Bruder wie einen Clown angezogen und vor die Kamera gezerrt. Der arme Kerl...
Benutzeravatar
Aleister
 
Beiträge: 153
Registriert: 17 Mär 2004 22:34

Beitragvon SFC am 16 Mär 2005 19:43

SFC
 

Beitragvon Lal am 16 Mär 2005 20:03

Warum dürfen User einfach einen PC kaufen und damit surfen, wenn sie für ein Auto einen Führerschein machen müssen ?


Höchst einfach:

Jemand der mit einem Computer nicht umgehen kann schadet allenfalls sich selbst, jemand der nicht autofahren kann schadet anderen.

Nun kann man argumentieren, daß ja Unwissen zu einer Verbreitung von Viren, Würmern, usw führt, aber selbige zu erstellen und zu verbreiten ist ja eine Strafbare Handlung. Es wird ja auch nicht deswegen ein Führerschein gefordert, weil es Irre gibt die in der 50er Zone 80 fahren oder die andere Autos rammen usw.

Weil jemand also anderen Mitmenschen mit krimineller Absicht und Energie Schaden zufügt soll die Freiheit dieser Mitmennschen auf freie Information oder ihre Freiheit überhaupt beschnitten werden ?

Das finde ich unlogisch und arrogant. Es gehört viel eher endlich ein grundsätzliches internationales Abkommen her, daß Computerkriminalität verfolgt, und dies über Landesgrenzen hinweg.

Dann sollte der Staat es zur Pflicht machen, daß Rechner bereits mit geeigneter Schutzsoftware verkauft werden die sich über vom Staat betriebene Seite regelmäßig selbst aufrüstet.

Dann gehören Computerkriminelle viel schärfer verfolgt und zur Rechenschaft gezogen, und die Gesetzgebung sollte einfach so umgestaltet werden, daß Manipulationen und Betrug nicht zu Kosten des Opfers gehen. Z.b. würde ich Dialer usw grundsätzlich als illegal und damit als nicht zu bezahlen einordnen, mit einem Schlag wären sie sinnlos und weg.

(sry bin leicht angetrunken)
Lal
 

Beitragvon nikko am 16 Mär 2005 20:38

SFC hat geschrieben:Ich glaube so wie der dreinschaut heist seine Kampfkunst:

Me-tha-don.

Und die wird staatlich bezuschusst. :roll:


danke :D
ich bin gerade am boden gelegen und hab noch immer bauchschmerzen. :lol:

das t shirt ist xxxl,der spargelsultan(man beachte die kräftigen :lol: unterarme) hat bestenfalls xs.

nikko
christian k. 26 06 1964 - 15-07-2006
ruhe in frieden mein freund-du bist für immer in meinem herzen
Benutzeravatar
nikko
 
Beiträge: 2458
Registriert: 08 Jun 2002 19:14
Wohnort: wien

Beitragvon Indiana Jones aka Kretin am 16 Mär 2005 23:56

Verstoß gegen das Waffengesetz ? Der Kerl ist Ami.
Wohl eher Verstoß gegen das Affengesetz.
Benutzeravatar
Indiana Jones aka Kretin
 
Beiträge: 387
Registriert: 31 Dez 2004 01:52

Beitragvon 338 LM am 17 Mär 2005 01:08

Lal hat geschrieben:
Warum dürfen User einfach einen PC kaufen und damit surfen, wenn sie für ein Auto einen Führerschein machen müssen ?


Höchst einfach:

Jemand der mit einem Computer nicht umgehen kann schadet allenfalls sich selbst, jemand der nicht autofahren kann schadet anderen.

(sry bin leicht angetrunken)


ganz falsch....

Die vielen User ohne ausreichende Kenntnis sind der Hauptgrund, warum überhaupt Systeme wie Firewalls von Firmen eingesetzt werden müssen.
Nicht die Hacker machen mir Sorgen, sondern die vielen "Virenschleudern" im Web, die einen neu aufgesetzten und ungepatchten Rechner in z.T. weniger als 15 nach Inbetriebnahme infizieren....

Da ich immernoch täglich mit Usern zu tun habe, für die Virenscanner/Firewall Fremdwörter sind und sie eigentlich überhaupt keine Ahnung haben, was sie genau am Rechner tun, wäre ich wirklich für einen Pflichtkurs für PC Besitzer....

Sieh es wie du willst, für mich ist ein PC heute eine potentielle Waffe, mit der Unternehmen in den Ruin getrieben werden können, Börsenkurse beeinflusst oder einfach nur deine ungesicherte Doktorarbeit ins Datennirvana befördert werden können.

In den USA übrigens, bist du als User, der sein System nicht ausreichend gesichert hat und dessen Rechner dann als "Zombie" zu einem Angriff mißbraucht wurde, mitschuldig....

Genauso wie wenn du dein Auto nicht abschliesst....

Der Stromausfall in den USA, der übrigens auch zu Toten führte, war auch auf einen Angriff aus dem Netz zurückzuführen, der nur möglich war, weil der Angreifer viele User PCs als Zombis mißbrauchte....(DDOS)

338 LM
Wird ein Hinterhalt entdeckt und umstellt, so wird der intendierte Schaden mit Zins zurückgezahlt.

-Vegetius
Benutzeravatar
338 LM
 
Beiträge: 453
Registriert: 23 Dez 2004 20:59

VorherigeNächste

Zurück zu DAB (Dienstabschlußbier)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste